Dienstag, 2. September 2014

#Snappin OneForTheRoad

Während am kommende Wochenende wohl alle ihren Fokus nach Hafjell richten, sind wir wieder wat am planen dran. Bevor wir uns aber auf die faule Haut legen, nutzen wir doch die Gunst der Stunde und hauen noch ein #Snappin für Euch raus. Auch wenn Méribel seine Schattenseite zeigte, waren die Rennen dennoch an Spannung kaum zu überbieten. 



Méribel welcomes you!


Des Mannes wahre Waffe. Auf die Plätze, fertig und: Blinklicht.


Große Nummer und ne Menge Staub. Das gefällt uns!


No more words, eh!


Sam. Vorher..


..nachher.


1ster.


#braapp.


Cheers..


RAT


BOI


Und er so am Wegesrand: "Shes diggin deep today"


Warten, warten, warten.


Ja. Wir lieben Fairclaw. HRRR.


Die WorldCups sind für dieses Jahr beendet und mit ihnen endet auch die wundervolle Ära des spannenden XCE.

Montag, 18. August 2014

#Snappin 5

Mögliche Schlagzeilen für den heutigen Bericht könnten, um im Trend der aktuellen Zeit zu liegen, "Wie sieht NYC im Fisheye aus", "USA, einfach unglaublich" oder ähnlich lauten.

Fürn Blog ist es einfach mal wieder an der Zeit für ein weiteres Snappin mit diversen Impressionen aus Übersee.
Here we go!


"Windham welcomes you". Oder: rostig BRAAAP"



"In God we trust"


"Believe"




"Sex Tape Hercules". Hm? 


Steezy-Cheesy


1st.





NYC ausm Bilderbuch.




NY.




Wir sehen uns in Meribel. CF

Dienstag, 5. August 2014

#Snappin 4

Mont Saint Anne is in the Books! Doch was wissen wir über Mtn St Anne? Eins sei gesagt, dieser Ort  findet seine Bedeutsamkeit im 17. Jahrhundert, als die Mutter Jesus Christus einen frommen Landsmann darum bat, eine Kapelle aus dem 6. Jahrhundert wieder neu aufzubauen. Seitdem ist es ein durchaus bedeutsamer Pilgerort, für Gläubige und den WorldCup.

Zeit für ein nächstes #Snappin








Welcome to the US.


_CF



Mittwoch, 2. Juli 2014

Büro

ohne Schreibtisch in Sölden, Ötztal.
Unser derzeitiges Projekt läuft unter dem Motto "Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen".
Eine über 4 Kilometer lange Mountainbike Strecke in den Bergen zu bauen, ist nicht mal eben getan...
Das Teil wird 'ne Macht!

Hier ein kleiner Einblick in unseren momentan Alltag...

















B.

Donnerstag, 26. Juni 2014

Hinter den Kulissen

Auch wenn wir es uns zugegebener Maßen nicht erklären können, ohne uns im Geheimen geehrt zu fühlen, möchten wir Euch einen Blick hinter die Kulissen des Blogs gewähren.

Hin und wieder interessiert es uns ja schon, wer von Euch unseren Blog besucht, um später beim Bierchen über die derben News zu reden. Aber ja, wie dem auch sei. Dass wir bekannt dafür sind, mal die Füße hochzulegen, ist ja okay. Aber Spiderman? 



Na, wenn das kein Grund zum Feiern ist!


Cheers!